DE Deutschland | deutsch
Wähle dein Land aus

Haarkämme

Nicht nur für die Hochzeit, sondern auch zu täglichen Anlässen – ein Haarkamm trimmt jeden Look auf Glamour.

Brauthaarschmuck | Haarreifen Gold |Haarreifen Blumen

Filter
Sortierung
Zeige  47  Ergebnis Zeige  47  Ergebnisse Loading...
Neu
Haarkamm - Silver Gleam

39,95 €*

Sale
Haarkamm - Blue Flower

4,00 €* 5,95 €

Haarkamm - Floral Vibe

17,95 €*

Haarkamm - Golden Flash

17,95 €*

Haarkamm - Sparkling Eyec...

34,95 €*

Haarkamm - Glitter Girl

19,95 €*

Haarkamm - Floral Shine

34,95 €*

Haarkamm - Crystal Flash

19,95 €*

Haarkamm - Silver Donna

24,95 €*

Von schlicht auf bezaubernd in einer Sekunde mit Haarkämmen!

Wenn doch nur alles im Leben so easy wäre: Haare zusammennehmen, Haarkamm reinstecken, fertig ist die bezaubernd romantische Frisur! Was Bräute schon seit Jahren wissen, ist jetzt wieder in den Trendcharts angekommen – ein Haarkamm trimmt jeden Look auf Glamour. Insbesondere, wenn du dich für ein Stück aus unserer neuen Kollektion entscheidest!

Haarkämme von Bijou Brigitte: Pure Faszination!

Du würdest deinen neuen Haarkamm aus unserer Kollektion am liebsten jeden Tag tragen? Nur zu! Der faszinierende Haarschmuck aus den verschiedensten Stilrichtungen lässt sich auch im Alltag perfekt in Szene setzen. Schließlich kann ein bisschen Glamour nie schaden.

Mit welchen Frisuren sieht der Haarkamm am besten aus?

Klassisch-elegante Chignons sind eine perfekte Frisur zu Vintage-inspirierten Haarkämmen. Der Knoten kann tief im Nacken sitzen oder leicht seitlich gebunden werden. Achte dabei einfach darauf, dass der Kamm in Größe und Form einen kleinen Kontrast zum Knoten bildet. Ein voller, runder Knoten wird durch breitere, flachere Kämme unterstrichen, romantisch-verspielte Knoten vertragen ein wenig mehr Strenge und kompakte Ornamente.

Zu unseren romantischen Haarkämmen für die Hochzeit mit ihren wunderschönen floralen Perlenornamenten sind Boho-Wellen und mädchenhafte Looks genauso schön wie besonders sleeke, strenge Frisuren. Probiere dich hier einfach aus und bestelle gleich mehrere Favoriten!

Damit die Kämme perfekt sitzen, sollten deine Haare wenigstens Bob-Länge haben und möglichst griffig sein – etwas Stylingspray hilft! Oder du nutzt einen alten Stylistentrick: Sprühe die Kammzacken vor dem Einsetzen mit etwas Haarspray ein. Das verhindert ein Abrutschen.

Welcher Schmuck passt zum Haarkamm?

Ein Haarkamm kann problemlos einen Soloauftritt auf dem Kopf hinlegen. Wenn du dich ganz wie eine Prinzessin fühlen möchtest, kannst du zusätzlich einen filigranen Haarreifen im gleichen Stil tragen.

An Ohr, Hals und Händen hast du die freie Wahl. Mit der gleichen Stilsprache bei Ringen, Colliers oder Ketten mit Anhänger wirkt der Schmucklook am harmonischsten – insbesondere bei einer Braut oder auf einem glamourösen Event.

Für den Alltag und unsere Haarkämme im Seventies-Style empfehlen wir einen Blick in unsere Tücher-Kollektion. Zum Haarband gelegt und mit einem Haarkamm als Extra-Accessoire verbreitest du Riviera-Feeling und pure Sommerfreude!

Seit wann gibt es Haarkämme?

Die ältesten heute bekannten Haarkämme stammen aus der Jungsteinzeit. Schon früh wurden sie auch als Haarschmuck getragen. Im Unterschied zu klassischen „Entwirrwerkzeugen“ besaßen bereits die ersten Schmuckkämme sehr lange Zinken, die das Haar festhalten statt glätten sollten.

Genau deshalb sind moderne Haarkämme auch nicht zum Kämmen gedacht. Die charakteristischen Zinken mit ihrer bauchigen Form sind so designt, dass sie sich besonders gut im Haar festkrallen. Darum gilt: Erst frisieren, dann den Haarkamm als Highlight einsetzen!